Aktuelles

Imoberdorf - Hochproduktiv im Takt

 

 

 

 

Die Imoberdorf AG in Oensingen produziert automatisierte Rundtaktanlagen für verschiedene Industrien. Durch ihren flexiblen Aufbau und die nahezu unbeschränkten Bearbeitungsvarianten eignen sich Imoberdorf-Anlagen für die Fertigung unterschiedlichster Klein- und Kleinstteile, zum Beispiel in der Uhrenindustrie. So lassen sich Platinen, Kronen und andere Uhrenteile hochpräzise, flexibel und in grosser Stückzahl herstellen.

 

Dabei setzt das Unternehmen auf leistungsfähige Steuerungen, hochdynamische Motoren und Schaltschränke von Siemens. Das Herzstück der Imoberdorf-Rundtaktanlagen bilden unsere Steuerungen für Werkzeugmaschinen Sinumerik. Das Unternehmen kann durch die Erschliessung neuer Märkte weiteres Wachstum verbuchen. So wurde vor kurzem die erste UL Zertifizierte Rundtaktmaschine (mit Safety Integrated plus) von der Imoberdorf AG in die USA exportiert.

 

 

 

Erfolgreiche Lehrabschlüsse 2020

Herzliche Gratulation

 

Wir freuen uns über die erfolgreichen Lehrabschlüsse und gratulieren beiden Absolventen, Laura Haller zur Kauffrau und Anil Sener zum Logistiker. Zur Verstärkung im Bereich Materiallogistik bleibt Anil Sener weiterhin bei uns im Team.

Für die geleistete Arbeit und das Engagement während der Ausbildungszeit danken wir und wüschen euch alles Gute für die weitere berufliche und persönliche Entwicklung!

 

Das gesamte Team der imoberdorf ag

 

 

 

Firmengründung Imoberdorf AG

Die Imoberdorf AG Schweiz, ein renommierter Werkzeugmaschinenbauer, hat aufgrund der steigenden Nachfrage im asiatischen Raum, im März 2020 die IMO TECH (JIAXING) CO., LTD. in China gegründet.

 
In dem Werk nahe Shanghai werden zukünftig alle Produktionsmaschinen für den gesamten asiatischen Raum gebaut und auf den Endkunden angepasst. Das junge Unternehmen wird durch Bruce Chang als CEO und Bryan Zhang als Verkaufsleiter geführt.

 

 

Um der Produktphilosophie des Mutterhauses gerecht zu werden, erfolgen die Projektleitung und die technischen Neu- und Weiterentwicklungen für alle Märkte aus der Schweiz heraus. Der sehr hohe Qualitätsstandard wird durch die Beistellung der Schlüsselkomponenten aus der Schweiz sichergestellt. Um die zukünftigen Herausforderungen zu meistern, wird auch in der Schweiz kräftig investiert und modernisiert.

 
Durch die IMO TECH (JIAXING) CO. LTD. wird die nötige Kundennähe, der Servicesupport und die Ersatzteilverfügbarkeit für den chinesischen und gesamten asiatischen Raum markant verbessert.